Breitensport und Freizeitsport

Der Breiten- und Freizeitsport im RKB und der Solijugend ist eine wichtige Säule des Verbandes. Hier sind alle Altersgruppen zusammen vereint. Das Gemeinschaftserlebnis steht hier im Vordergrund. Gemeinsam Sport treiben, die Natur genießen und dabei auch noch die kulturellen Dinge des Lebens entdecken.

Bundesweit sind fleißige ehrenamtlich engagierte Menschen aktiv, um verschiedene Projekte vorzubereiten und durchzuführen.

So werden viele verbandsoffene Radsport-Events aber auch internationale Etappenfahrten angeboten. Ehrenamtliche Fahrtenleiter*innen und Betreuer*innen stehen hier mit all ihrer Erfahrung und dem modernsten Know-how den Teilnehmer*innen zur Seite.

In vielen Vereinen findet man aber auch Ballsportarten, Tanzgruppen und andere freizeitsportliche Aktivitäten. Ein aktiver Liga-Spielbetrieb ist dabei kein Muss. Hier trifft man sich mit Gleichgesinnten und hat Spaß beim Ausüben seiner Sportart.

Der Bundesvorstand des RKB hat sich auf die Fahne geschrieben, die Solidarität unter den Vereinen, insbesondere zwischen Ost und West, intensiver zu fördern. So ist vorgesehen, regelmäßige Treffen zwischen den Vereinen aus verschiedenen Bundesländern anzustreben und im Laufe der Zeit diese Zusammenkünfte auf weitere Vereine und gegebenenfalls auch auf andere Orte auszuweiten.

Neuigkeiten aus dem Breitensport und Freizeitsport

Internationale Touristische Friedensfahrt 2022

Morgen startet die traditionelle „Internationale Touristische Friedensfahrt (ITF)“, organisiert vom RKB-Landesverband Berlin-Brandenburg und einem seiner Vereine. 1984 fand die Tour zum ersten Mal statt. Alle Read more …

Online – Training mit Bundestrainerin Kathrin Igel

Am 19. Februar von 20 bis 21 Uhr wird unsere Kunstradbundestrainerin Kathrin Igel für alle ab 12 Jahren ein Online-Training leiten.

Und es hat Zoom gemacht

Der erste Online-Verbandstag macht Lust auf mehr. Sehr gute Teilnahme und konstruktive Stimmung am 17. Dezember.

Coronoa – Virus Informationen des RKB

Liebe Sportfreund*innen und Sportfreunde, was sich mit der Absage der Veranstaltungen von Maßnahmen und Veranstaltungen an diesem Wochenende leider bereits abzeichnete, bestätigt sich nun:

6er Rasen-Radball DM – RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf wird Vizemeister

Mit einem guten Gefühl reisten die Radballer des RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf nach Roth-Bernlohe in Nordbayern zum zweitägigen Turnier um die Deutsche Meisterschaft im Rasenradball, Read more …

7. FahrRadTag in Neuruppin erfolgreich verlaufen

Es ist geschafft! Bei bestem Sonnenschein nahmen am 18. Mai 2019 dem 7. Fahr’Rad!-Tag über 500 Gäste teil. Nach der Eröffnung durch den Neuruppiner Bürgermeister Read more …

7. FahrRad!-Tag

7. FahrRad!-Tag in Neuruppin   Im Rahmen des Fontanejahres veranstaltet der Ruppiner Radsportclub 1909/1990 e. V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Neuruppin am 18.05.2019 den Read more …

L`Étape du Tour 2017: Hobby-Rennfahrer Wilbert packt schwerste Bergetappe der Tour de France

Hobby-Rennfahrer bestreiten seit Jahren, die jeweils schwerste Bergetappe der Tour de France wenige Tage vor den Profis. Auch Klaus Wilbert (65) war dabei.

37. Radtouristikfahrt des RMSV „Solidarität“ Oberwinden

Am Sonntag, den 06.08.2017, führte der RMSV „Solidarität“ Oberwinden e.V. zum 37. Mal seine jährliche Radtouristikfahrt durch.

Ausschreibung zur RKB Vereinswertung Rad-Breitensport 2017

Wir bitten um Kenntnisnahme und Teilnahme an diesem Wettbewerb entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen.

4. FahrRad!-Tag

Am 23. April 2016 ist es wieder so weit.

BMXer bedanken sich

Die BMX Abteilung des RKV-Pfeil Hattorf bedankt sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung im Jahr 2015.

Ausflüge in zwölf Länder der Welt

Velten (bu) Als der Jugendverein Atlantis Velten vor 20 Jahren von 20 Mitgliedern gegründet wurde, war Bianca Rippchen gerade 16 Jahre alt. Sieben von den Gründern Read more …

Sportvereine wünschen sich eine neue Halle

Einen positiven Bericht, vorgetragen von Walter Bauer (RKV Solidarität), gab es vom Herzogenauracher Vereinssportbeirat für die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses.   Der Herzogenauracher Vereinssportbeirat Read more …

Tag der Jugend: Junge Leute testen neue Sportarten

Der Kreissportbund Viersen lud zu „Slackline“, „Le Parkour“, Cocktails und Wellness-Programm ins Eissportzentrum.   Grefrath. „Schuhe zuschnüren und rauf da“ – der Weg zum Sport Read more …

Salzufler radeln zum dritten Mal nach Millau

Etappenfahrt endet erst nach 1.200 Kilometern und neun Tagen in der französischen Partnerstadt.   Bad Salzuflen. Zwei Jahre lang haben Werner Jodeleit und Rolf Begemann Read more …

Trotz Regen in die Pedale getretten

Mit über 150 Radlern ist das Enztal-Volksradfahren des RKV (Rad- und Kraftfahrerverein) Lomersheim am Sonntag nicht so gut besucht gewesen. Das war allerdings dem schlechten Read more …

Auf Hochtouren geradelt

Bericht über den RMSV Oberwinden aus der Badischen Zeitung.   WINDEN (fle). Bei wunderschönem Sommerwetter fand am letzten Sonntag die 33. Rad-Touristikfahrt, auch Siebentälerfahrt, des Read more …

R.K.V. Solidarität 1906 feiert Soli-Kerwa

Bericht überr den R.K.V. Solidarität 1906 e.V. Herzogenaurach ais „infranken.de“.   Wenn Bürgermeister German Hacker (SPD) ein Fass ansticht, dann ist das völlig unspektakulär und Read more …

Fahrradsternfahrt zum Deutschlandfest der SPD

Gemeinsam oder individuell, ganz wie ihr es wünscht, fahrt ihr in bequemen Tagesetappen von durchschnittlich ca. 50 km