Bericht des RMSV Soli Fechenheim über das Backen mit dem 1. Vorsitzenden und neues von den „Soli-Elche“

 „Soli-Kids“ backen mit dem 1. Vorsitzenden!

Am letzten Wochende stand bei den “Soli-Kids“ das Backen auf dem Programm. Der 1. Vorsitzende Kurt Breitenbach ließ es sich nicht nehmen, mit den Kindern gemeinsam „Apfelrosen“ zu backen. Die Zutaten dazu hatte er mitgebracht. Nun erklärte er den Kinderngab, was zu tun ist. Als die Kinder das Blech voll Apfelrosen fertig hatten, mussten diese 45 Minuten backen. In dieser Zeit haben die „Soli-Kids“ mit Erika Breitenbach und Hilde Götzelmann an ihren angefangenen Bastelarbeiten weiter gemacht.

Als die „Apfelrosen“ endlich fertig waren, konnte jedes Kind eine mitnehmen – die anderen waren dann für die „kreativen Frauen“ am Abend zum Probieren. Sicher werden die Kinder im Laufe des Jahres noch mal welche Backen, aber dann nur für sich selbst. Die „Soli-Kids“ treffen sich jeden Mittwoch von 16-17 Uhr im Vereinsheim, Am Mainbörnchen 3. Info bei Erika Breitenbach Tel.: 069/43005871

Demnächst Osterbasar und Flohmarkt

Da der „ RMSV Soli Fechenheim“ in diesem Jahr 120 jähriges Bestehen hat, hat sich der Vorstand entschlossen, dies mit Veranstaltungen, die über das Jahr 2016 verteilt sind, zu begehen. Die nächste Veranstaltung, die ansteht ist der Osterbasar, am Sonntag, den 13. März 2016 von 11:30- 17 Uhr. Er wird in diesem Jahr in einem besonderen Rahmen gefeiert. Natürlich gibt es wieder die beliebte „Grüne Soße“ und Eierlikör, sowie viel zu sehen und zu kaufen. Die „kreativen Frauen“ bitten um Vorbestellung des Eierlikörs, wie in jedem Jahr.

Die nächste bereits geplante Veranstaltung ist der „Nacht-Flohmarkt“ Am Samstag, den 21. Mai 2016 von 17-21 Uhr im Hof am Vereinsheim, am Mainbörnchen 3, in Ffm.-Fechenheim. Bestellungen für Eierlikör und Anmeldungen zum Nacht-Flohmarkt, sowie Info bei Erika Breitenbach Tel.: 069/ 43005871 oder per Mail:

Nächster Wohnmobil-Stammtisch

Der Wohnmobil-Stammtisch „Soli-Elche“ des RMSV Soli Fechenheim trifft sich jeden 1. Donnerstag im Monat um 18:30 Uhr im Vereinsheim, Am Mainbörnchen 3 in Ffm.-Fechenheim. Am Donnerstag, den 3.3.2016 ist wieder ein Treffen der „Elche“. Besprochen wird die Osterausfahrt nach Lippolsberg zum Osterfeuer, Campingausstellung in Bad Vilbel, die Fahrt zur Gutsmesse Weingut Schauf in Guntersblum und andere geplante Ausfahrten. Die „Soli-Elche“ freuen sich immer über Gäste. Info bei Reinhold Püchler Tel.: 06101/5580287

Erika Breitenbach
RMSV Soli Fechenheim 1896  e .V.

Similar Posts

Leave a reply

required*