Bei Problemen mit dem Zugang oder dem Ausdruck der Anträge wenden Sie sich biitte an Frau Rau (RKB Geschäftsstelle): Tel. 069-852093 oder

 

Anbei die Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer vom 06. August 2013:


Lizenz-Wiederholungsanträge 2014

 

Im Hinblick auf eine zeitgemäße Abwicklung des Lizenzwesens wird es im Hinblick auf die Lizenz-Wiederholungsanträge folgende Änderung geben:

Nach einer erfolgreichen Test-und Einführungsphase in 2012/2013 wird der Bund Deutscher Radfahrer das alte Verfahren (zentraler Druck und Verteilung der Wiederholungsanträge über die LVs an die Vereine) ganz ablösen. In Zusammenarbeit mit dem Team von rad-net werden die Lizenz-Wiederholungsanträge für 2014 nur noch digital abrufbar zum Download vorliegen und den Vereinen direkt zur Verfügung gestellt.

Die Vereine erhalten mit dem neuen Verfahren die Möglichkeit die Anträge selber vor Ort einzeln oder gesammelt auszudrucken, oder in digitaler Form (als PDF), zum bequemen Ausfüllen am PC und anschließendem Ausdruck, direkt per Email an die Sportler weiterzuleiten. Die Lizenz-Wiederholungsanträge stehen ab 20. September zur Verfügung (eine gesonderte Amtliche wird hierzu noch veröffentlicht) und sind mit den aktuellen Daten vorausgefüllt.

Zur Datensicherheit und um später auf eigene Daten und Verwaltungsfunktionen zugreifen zu können ist hierzu ein Zugang mit Kennwort notwendig. Der Zugang ist online sehr einfach über rad-net zu beantragen. Eine Freischaltung erfolgt frühzeitig ca. Anfang September. Die Zugänge, auch die aus dem Vorjahr, sind bis auf Widerruf zeitlich unbegrenzt gültig.

Die Formulare sind mit entsprechenden Eingabehilfen, Informationen und Kommentaren versehen, so dass eine problemlose Handhabung möglich ist. Sollten Sie dennoch Schwierigkeiten haben, steht Ihnen das Team von rad-net während der Gesprächszeiten gern für Fragen zur Verfügung.
Die Registrierungsformulare für die Vereine sind aber sofort bei rad-net.de über den Menüpunkt „Regularien/Formulare“ – „Formulare“ abzurufen.

gez.:
Martin Wolf, BDR-Generalsekretär

Similar Posts

Leave a reply

required*