Der RSV Solidarität Rimpar lädt zusammen mit dem Bund Natuschutz und der Interessengemeinschaft Umwelt zum Rimparer Fahrradflohmarkt.
Hier haben Sie die Gelegenheit, gebrauchte Fahrräder, Kinderfahrräder, Rollschuhe, Inliner, Kettcars, Dreiräder, Bobbycars und Heimtrainer etc. zu verkaufen. Diese werden unter unserer Regie veräußert.

Samstag, 02. April 2016, Turnhalle „Neue Siedlung“, Rimpar

Annahme 10.00 bis 13.00 Uhr

Verkauf 13.30 bis 15.30 Uhr

Abrechnung 15.30 bis 16.30 Uhr

Bitte tragen Sie alle Gegenstände, die Sie verkaufen wollen, in die ausliegenden Listen ein und unterschreiben Sie für die Kenntnisnahme der Bedingungen. Bei der Annahme werden Ihre Verkaufsobjekte von uns mit einem Etikett versehen. Sie können einen Festpreis oder einen Preis mit Verhandlungsspielraum vorgeben. Vom Erlös der von uns verkauften Gegenstände behalten wir 15 % zur Kostendeckung ein. Der Reinerlös wird einem guten Zweck zugeführt.

Nicht abgeholte Fahrzeuge, ebenso nicht abgeholtes Geld, gehen in das Eigentum der Veranstalter über. Für abhanden gekommene Waren kann leider nicht gehaftet werden. Ebenso können wir keine Garantie für die Verkehrssicherheit der Fahrräder bzw. für die Reparaturen geben. Jegliche Mitarbeit ist ehrenamtlich.

Harald Schmid
RSV Solidarität Rimpar

 

 

Similar Posts

Leave a reply

required*