Die RKB-Solidarität Deutschland möchte alle interessierten Übungsleiter, deren ÜL-Scheine im Jahr 2021 ihre Gültigkeit verlieren zur ÜL-Schein-Verlängerung einladen. Das Seminar ist inhaltlich an im Radball/Radpolo tätige Übungsleiter gerichtet. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Der Lehrgang findet via Zoom statt.

Lehrgangsinhalt:

Samstag, 18.09.2021

9.30                              Lehrgangsbesprechung, Vorstellungsrunde

9.45 – 12.30                 Der Trainer als Pädagoge Teil 1

14.00 –17.00               Der Trainer als Pädagoge Teil 2 und Thema Feedback

Sonntag, 19.09.2021

9.30 – 11.00                  Reglement: Neuerungen und Fallbeispiele

11.00- 12.00                 Methodik der Hilfestellung, Lehrvideos, Fehlererkennung

12.00 – 12.30               Abschlussbesprechung, Feedback zum Kurs

Lehrgangsleitung:                          Kathrin Igel

Referent Radball/Radpolo:          Ralf Fischer

Der Eigenanteil für alle beim RKB in der Mitgliederverwaltung gemeldeten Teilnehmer beträgt 25€, ansonsten 50 Euro. Der Betrag ist nach erhaltener Teilnahmebestätigung auf das Konto der RKB zu überweisen. Als Lehrgangsbestätigung wird nach dem Kurs die neue DOSB-Übungsleiterlizenz an alle Teilnehmer zugeschickt.

Anmeldungen erfolgen direkt über den (Anmeldelink)

Anmeldeschluss: 31.08.2021

Alle Informationen als PDF:
Einladung zur ÜL Radball und Radpolo-Kopieren 

Weitere Informationen bei

Similar Posts

Leave a reply

required*