Am Sonntag, den 13. März hatte der RMSV Soli Fechenheim zum diesjährigen Osterbasar eingeladen. Der Basar bildete den Auftakt zu Veranstaltungen im „120 jährigen Jubiläumsjahr der Soli “. Zum Jubiläum hatte die „Soli“ ihr Vereinsheim vor Weihnachten extra neu streichen lassen und ein neues Vereinsschild am Haus angebracht.

Vor dem Basar hatten die „kreativen Frauen“ schon viel für den Basar gewerkelt, obwohl die Zeit nach den Winterferien bis zum Basar immer sehr knapp ist, in diesem Jahr besonders. Reinhold und Rosi Püchler haben einen extra Tag zum Eierlikör Herstellen eingelegt. Der Eierlikör der „Soli“ erfreut sich großer Beliebtheit und wurde auch dieses Mal wieder gerne eingekauft. Samstags vor dem Basar trafen sich schon einige der Frauen und stellten die beliebte „Grüne Soße“ her. Die Kräuter waren frisch in Oberrad beim Gärtner besorgt worden.

Um 11:30 Uhr sollten die Türen zum Basar geöffnet werden, doch die ersten Gäste, kamen wie immer schon früher. Um das 120 jährigen Jubiläum zu würdigen, hatte die „Soli“ die Tische festlich geschmückt, einige der helfenden Mitglieder sich in blau/weiß gekleidet. Reinhold Püchler von den „Soli-Elchen“ verschenkte an die Besucher kleine Schoko- Häschen und Eier. Die neuen Schürzen gingen gut, genauso wie der Eierlikör und die Marmelade. Auch viele der netten Kleinigkeiten fanden ihre Besitzer, wie Schmuck, Seidentücher, kleine Kissen, kleine Krimskram-Täschchen und vieles mehr.

Nach dem Essen der „Grünen Soße“ nahmen sich die Besucher noch etwas vom „Kuchenbuffet“ mit nach Hause, denn die selbstgebackenen Kuchen der „Soli-Frauen“ schmecken immer. Einige Besucher nutzen die Zeit nach dem Essen, um einen Spaziergang zu machen, das Wetter dazu war gut, und kommen zum Kaffee wieder in das Vereinsheim zurück.

Der „Soli- Basar“ ist weit über Fechenheim hinaus bekannt und ein beliebter Treffpunkt, um sich wieder mal zu treffen.

Wer sich den „kreativen Frauen“ anschließen möchte Info bei Erika Breitenbach Tel. 069/43005871.

Die nächste Veranstaltung im Jubiläumsjahr findet am 21. Mai 2016 mit einem Flohmarkt am Vereinsheim statt. Wer einen Stand machen möchte, meldet sich bei Erika Breitenbach oder per Mail

 

Erika Breitenbach
RMSV Soli Fechenheim  1896  e.V.

Similar Posts

Leave a reply

required*