Stellenausschreibung

Der RKB ist ein Sportverband, der sich dem Rad-, Roll-, Motor-, und Breitensport widmet und als Verband mit besonderen Aufgaben dem DOSB angehört. Er ist parteipolitisch unabhängig und konfessionell ungebunden mit Wurzeln in der Arbeiter_innensportbewegung und einer mehr als 120-jährigen Tradition. Zusammen mit seiner eigenständigen Jugendorganisation, der Solidaritätsjugend Deutschlands, die Mitglied im Deutschen Bundesjugendring ist, besitzt der RKB rund 40.000 Mitglieder und ist in 13 Landesverbänden  organisiert. Die Solidaritätsjugend ist nach § 75 SGB VIII anerkannter, freier Träger der Jugendhilfe und engagiert sich überwiegend in der internationalen Jugendarbeit und in weiteren für Jugendliche relevanten Themenfeldern wie der Jugendkultur, der non-formalen Bildungsarbeit, dem Freizeitsport und in der Jugendpolitik.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Bundesgeschäftsstelle in Offenbach am Main in Vollzeit (39 Std. Woche) eine/n

Geschäftsführer/in

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Administrative und personelle Führung der Bundesgeschäftsstelle
  • Zusammenarbeit mit dem Präsidium und der Bundesjugendleitung. Loyale und engagierte Umsetzung der Beschlüsse beider Gremien
  • Mitarbeit in verbandlichen Gremien und Berichterstattung in diesen
  • Budgetverantwortung, Haushaltsplanung und Controlling in Zusammenarbeit mit dem Vizepräsident Finanzen und dem Finanzverantwortlichen der Solidaritätsjugend
  • Verantwortung über die Beantragung und Abrechnung von öffentlichen Mitteln
  • Inhaltliche und organisatorische Mitarbeit in der außersportlichen Jugendarbeit
  • Koordinierung der sportlichen Kaderarbeit
  • Politische Interessenvertretung gegenüber Sport- und Jugendorganisationen sowie anderen
    öffentlichen Institutionen
  • Weiterentwicklung, Planung und Umsetzung von Verbandsprojekten

Das erwarten wir

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Sozial-, Politik- oder Sportwissenschaften
  • Erfahrung im Vereins- und Verbandswesen sowie Kenntnisse des Aufbaus und der Struktur von deutschen Sport- und Jugendorganisationen
  • Kenntnisse im finanztechnischen Bereich und des öffentlichen Zuschusswesens
  • Organisationstalent, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (an Abenden, Wochenenden und Feiertagen) sowie zur Reisetätigkeit in ganz Deutschland

Wir bieten

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld im Bereich des Sports und der Jugendarbeit mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre sowie motivierte Kolleginnen mit Erfahrung im Arbeitsfeld sowie einem Team ehrenamtlich Engagierter
  • Möglichkeiten der fachspezifischen Weiterqualifizierung

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 28.02.2017 ausschließlich per E-Mail an:

(max. 7 MB)
Betreff: Geschäftsführer/in

 

Download der Stellenausschreibung

Similar Posts

Leave a reply

required*