Im 1er Kunstfahren der Junioren belegte Adam Kottmann vom RKB Penzberg in der ersten Runde Rang 1, im Finale musste er sich dann allerdings Lukas Kohl vom RMSV Concordia Kirchehrenbach geschlagen geben. Bei den Juniorinnen war Milena Slupina vom TSV Bernlohe im Finale mit 164,49 Zählern die erfolgreichste Fahrerin. Beiide Sportler haben damit beste Chancen, sich für die Teilnahme an der Europameisterschaft zu qualifizieren.

«Es war eine schöne und gut organisierte Veranstaltung, die kurzfristig vom RV Edelweiß Bondlanden mit Unterstützung des RKV Denkendorf übernommen wurde, da kein Ausrichter gefunden wurde. Einen herzlichen Dank an die Ausrichter», sagte Josef Pooschen, Koordinator für Kunstradsport im Bund Deutscher Radfahrer (BDR).

 

>> 1. Junior-Masters Kunstrad 2013: Ergebnisse

 

Similar Posts

Leave a reply

required*