Am turnusgemäßen Stammtisch, am 1. Donnerstag im Monat, haben die „Soli-Elche“ ihren Mai–Stammtisch auf Donnerstag, den 28. April 2016 vorverlegt, da sie im Mai on Tour sind. Da der RMSV Soli Fechenheim in diesem Jahr 120 jähriges Jubiläum feiert, hat der Wohnmobilclub „Soli-Elche“ viele gemeinsame Touren für das erste Halbjahr 2016 geplant.

Vom 5. – 8. Mai 2016 fahren die „Elche“ zum Vatertag nach Korbach. Die nächste Tour führt die „Elche“ vom 13.5.-16.5.2016 nach Bad Salzungen. Diese Ausfahrt ist sehr wichtig, da die „Elche dort die echten Thüringer Bratwurst für den Nachtflohmarkt am 21.Mai 2016 bestellen. Danach geht eine Tour nach Oberbrombach vom 26.- 29. Mai 2016.

Es stehen nicht nur Touren auf dem großen Programm, sondern auch noch ein Arbeitsdienst am 20. April 2016. Nach dem das Vereinsheim im letzten Herbst neu gestrichen wurde, stehen noch einige kleinere Reparaturen am Haus an.

Die „Elche“ sind eine kleine familiäre Gruppe, in der Senioren und auch Einzelfahrer herzlich willkommen sind. Die „Elche“ lieben das „Reisen mit Weile“, besuchen gerne Museen, Sehenswürdigkeiten und erkunden die Orte zu Fuß oder Fahrrad. Sie setzen sich mal in den Womo`s oder draußen gemeinsam zum Essen, Kaffee oder mal einen Wein trinken zusammen. Geselligkeit wird groß geschrieben.

Gerne können Wohnmobilfahrer neu zur Gruppe kommen. Einzige Bedingung: Nett und gesellig müssen sie sein.

Info bei Reinhold Püchler (für die Womo`s im Vorstand) Tel.: 06101/ 5580287 oder beim 1. Vorsitzenden Kurt Breitenbach Tel. 069/ 43005871

Erika Breitenbach
RMSV Fechenheim

Similar Posts

Leave a reply

required*