Die Soli-Elche beabsichtigen eine Fahrt in den Hunsrück zu unternehmen. Wer Zeit und Lust hat, kann sich gerne anschließen. Mitten in der Natur gelegen und nur 300 Meter von dem Dorf Oberbrombach entfernt, ist der Reisemobilstellplatz “Höhenblick” ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Hunsrück. Herzstück des Platzes ist das Schutzhaus mit überdachter Veranda. Besonderer Wert wird auf die Gestaltung der Anlage gelegt. So entstand die Ver- und Entsorgungsanlage aus Bruchstein – verziert mit Blumenschmuck. Eine überdachte Feuerstelle sowie ein Holzbackofen (für Brot und Pizza) laden zu gemütlichen Grillstunden ein. Das Grillholz ist bereits in der Übernachtungsgebühr enthalten.

Beste Voraussetzungen also, um z.B. einmal den in der Region typischen Spießbraten zu probieren. Die Teilnehmer für den Spießbraten muß ich bis zum Mittwoch den 18.5. melden (Tel. 0176-48610475). Die Anlage erreicht man aus Richtung Idar-Oberstein kommend über die Bundesstraße B 41. bis Oberbrombach , dann links in die Sonnenberger Straße abbiegen und nach 300 Metern links auf das Stellplatzgelände einbiegen.

GPS: 49°41’40’’ (49.694604) 7°15’33’’ (7.259302)

Preis pro Übernachtung inkl. Ver- und Entsorgung 7 Euro

  • Nutzung Aufenthaltsraum und Küche nach Absprache
  • Nutzung Grillplatz inklusive
  • Strompauschale 2 Euro (45 Stromanschlüsse vorhanden)
  • inkl. 4 kW, danach wird nach Verbrauch abgerechnet (50 Cent/kW)

Weitere Aktivitäten hängen vom Wetter und den Gegebenheiten ab. Die Bezahlung erfolgt auf dem Platz von jedem selbst.

Erika Breitenbach
RMSV Fechenheim

Similar Posts

Leave a reply

required*