Übernachtung in Offenbach

Die Jugendbildungsstätte befindet sich in Offenbach unweit der Stadthalle und dem Offenbacher Sportzentrum Rosenhöhe. Sie ist eine preisgünstige Alternative zu einem Hotelzimmer oder einem Pensionszimmer. Da die Jugendbildungsstätte verkehrstechnisch sehr gut angebunden ist, können Sie sich ein teures Hotel oder eine teure Pension sparen, wenn Sie in Frankfurt am Main zu tun haben. Egal ob Geschäftsreise oder Kurzurlaub, die Jugendbildungsstätte bietet den Gästen einfache und günstige Zimmer. Für PKW-Reisende stehen zusätzlich eigene Parkplätze zur Verfügung.

Da die Jugendbildungsstätte direkt an einem grünen Park gelegen ist, ist sie ein idealer Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge oder Radtouren in die Umgebung. Und mit dem ÖPNV sind Sie schnell am Frankfurter Römer, dem Frankfurter Zoo oder dem Frankfurter Palmengarten. Wer ein Zimmer in der Jugendbildungsstätte hat, kommt überall schnell hin und spart sich viel Geld für Hotels oder Pensionen in Frankfurt oder Offenbach.

Preiswerte Zimmer und günstiger Tagungsraum

Die Jugendbildungsstätte bietet sehr preiswerte Übernachtungen für Selbstversorger in freundlich eingerichteten Zimmern. Selbstverständlich steht Ihnen auch WLAN zur Verfügung. Auf zwei Etagen gibt es sechs Zimmer mit insgesamt 18 Betten:

  • 1 Zwei-Bett-Zimmer
  • 4 Drei-Bett-Zimmer
  • 1 Vier-Bett-Zimmer

Auf jeder Etage befinden sich Toiletten und Duschen. Zur Selbstversorgung steht eine kleine Küche zur Verfügung. Zudem finden sich in der unmittelbaren Umgebung eine Bäckerei und ein Imbiss. Der Tagungsraum ist ausgestattet mit Beamer, Flipchart und Kühlschrank. Die Anzahl der Tische und Stühle kann bequem variiert werden.

Für PKW-Reisende stehen Parkplätze zur Verfügung.

Preise für die Übernachtung

Übernachtung: 25,00 Euro pro Person

Rabatt für RKB-Mitglieder: 5,00 Euro pro Person

Einzelzimmerzuschlag: 5,00 Euro pro Person

Tagungsraum: 50,00 Euro pro Tag

Kontaktdaten

Jugendbildungsstätte des RKB
Fritz-Remy-Straße 19
63071 Offenbach

Tel. 069 852093

Buchungsanfrage

Bitte beachten Sie, dass die mit * gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind.

Ihre Reisedaten

Ihre Kontaktdaten

Ihre Nachricht

 

Sehenswürdigkeiten in Offenbach und Umgebung

Deutsches Ledermuseum / Schuhmuseum Offenbach

Das Deutsche Lederwarenmuseum ist einzigartig in Deutschland. Es zeigt den interessierten Besuchern die Verwendung des Leders, der Rohhaut und des Pergaments im Kunsthandwerk, der Kunst und natürlich im alltäglichen Gebrauch. Es geht dabei auf die verschiedensten Völker der Welt ein und zeigt die dazugehörigen Produktionsverfahren vom alten Handwerk bis zur Lederwarenindustrie.

Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Straße 86
63067 Offenbach

www.ledermuseum.de

Zeppelin-Museum Zeppelinheim

Hier kann man die Faszination der Luftfahrt erleben: Im Zeppelin-Museum Zeppelinheim. Vom Fliegen redet hier keiner, denn mit einem Zeppelin fliegt man nicht, mit ihm fährt man durch die Lüfte. Und über die Vorgeschichte und Entwicklung der „Luftschifffahrt“ liefert das Zeppelin-Museum einen Überblick mit vielen Originalexponaten, maßstabsgetreuen Modellen und interessanten Filmvorführungen.

Zeppelin-Museum
Kapitän-Lehmann-Straße 2
63263 Neu-Isenburg

www.zeppelin-museum-zeppelinheim.de

Ehemalige Benediktiner-Abtei Seligenstadt

Über 1000 Jahre Baugeschichte bietet das Städtchen Seligenstadt. Um 828 gründete hier Einhard (Biograf Karls des Großen) ein Kloster und versah es mit bedeutenden Reliquien. Es wurde zu einer bedeutenden Wallfahrtsstätte. Noch heute kann man hier das klösterliche Leben sehr anschaulich nachvollziehen. Aber auch die Stadt mit ihren alten Häusern und Gassen lädt zum verweilen ein.

Ehemalige Benediktiner-Abtei
Klosterhof 1
63500 Seligenstadt

www.schloesser-hessen.de

Zoo Frankfurt

Der Zoo Frankfurt, das „grüne Paradies“ mitten in der Stadt, bietet alles, was der Tierfreund sucht: Löwen und Tiger streifen durch eine naturnahe Umgebung; Fische, Echsen, Reptilien und Insekten tummeln sich im Exotarium und buntes Gefieder und Gezwitscher locken in die Vogelhallen, während bei den Robbenklippen Zwergseebären und Seehunde über und unter Wasser herumtollen.

Zoo Frankfurt
Alfred-Brehm-Platz 16
60316 Frankfurt

www.zoo-frankfurt.de

Heinrich-Hoffmann-Museum – Das Struwwelpeter-Haus

Mit viel Spaß und Spiel entdecken Kinder im Heinrich-Hoffmann-Museum die Geschichten aus dem Kinderbuch-Klassiker neu. Im Spielzimmer können sie sich als Struwelpeter verkleiden und Geschichten aus dem Buch nachspielen, Antworten fürs Stuwwelpeter-Quiz in der Ausstellung suchen oder sich an Spielgeräten vergnügen. Was auch immer passiert, den Kleinen wird’s garantiert nicht langweilig!

Heinrich-Hoffmann-Museum
Schubertstraße 20
60325 Frankfurt-Westend

www.heinrich-hoffmann-museum.de

Palmengarten

Haben Sie schon mal einen Schraubenbaum oder einen Taschentuchbaum gesehen? Dann begeben Sie sich auf eine Reise durch die faszinierende Pflanzenwelt im Frankfurter Palmengarten. Er bieten in einem Subantarktishaus, dem Tropicarium, dem Palmenhaus, dem Alpinhaus, dem Blütenhaus und dem Kakteengarten Pflanzen aus verschiedensten Klimazonen und Lebensräumen. Ein Besuch lohnt sich immer!

Palmengarten
Palmengartenstraße
60323 Frankfurt-Westend

www.palmengarten-frankfurt.de